RESÜMEE ZUM 2. KATZENTAG 2018

Mein persönlicher Rückblick

Nach dem Erfolg des 1. Katzentages im September 2017, haben wir dieses Ereignis mit neuen Themen im April wiederholt. Dank Jasmin Lindner (Frau Clickerlöwe) durften wir wieder den Seminarraum des Tierheims Gelsenkirchen nutzen. Mit dabei die gleichen Dozentinnen, allerdings mit anderen Vorträgen.

 

Schwerpunkt lag diesmal im Bereich der kranken und alten Katze. So gab es zum Beispiel von Ute Wadehn (Barf-Gut) das Thema „Der Seniorenteller für Katzen“ und von Adriane Schulz (Miezeschool) „Schöner Alltag für Katzensenioren“. Wir hatten auch diesmal reichlich interessierte Besucher, die so einiges an Input mit nach Hause nehmen konnten. Darunter auch wieder einige Tierheim-Mitarbeiter, die das Erlernte sicherlich erfolgreich auch in ihre tägliche Arbeit im Tierschutz einsetzen können.

Miwow – was für ein Katzentag!

Wir Vortragende haben in jedem Fall vor den Katzentag zu wiederholen. Nach Gelsenkirchen werden wir in 2020 wiederkehren. Eventuell wird man uns mit den Themen aus Katzentag 1 oder Katzentag 2 jedoch eher woanders buchen können. Denn wir sind hier nicht ortsgebunden. Wenn Du sagst, das wäre etwas für Dein Tierheim und das liegt zufällig hier im Umkreis Rheinland/Ruhrgebiet, melde Dich gerne bei mir und wir gehen die Details dazu durch.

 

Mir bleibt an dieser Stelle erstmal nur DANKE zu sagen an meine großartigen Kolleginnen: Adriane Schulz (Miezeschool), Melanie Jansen (Katzengerecht), Ute Wadehn (Barf-Gut), Miriam Knischewski (Katzen-Fieber) und Jasmin Lindner (Frau Clickerlöwe). Weiterhin ein herzliches Danke an unsere tollen Helferinnen, die so klasse engagiert uns in allem Tun am Katzentag unterstützt haben. Und ebenfalls ein herzliches Danke an das Team der Katzenschmuser Gelsenkirchen, die wieder so super Artikel in einer Nacht- und Nebelaktion genäht und zugunsten des Neubaus Katzenhaus Gelsenkirchen zum Verkauf zur Verfügung gestellt haben.

 

Ich freu mich auf Euch und den nächsten Katzentag, vielleicht in Deinem Tierheim!

 

Sonja Tschöpe – Tierheilpraktikerin

Prälat-Marschall-Str. 18
42781 Haan / Deutschland
Telefon: +49 2104 211 88 80

Montag, Donnerstag: 17:00 - 19:00 Uhr
Dienstag: 09:00-13:00, 17:00-19:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 13:00 Uhr

Newsletter-Anmeldung